Für die Region Trier – jetzt digital!

Mehr Transparenz über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Trier

Mit einer digitalen und interaktiven Anwendung können Schüler von jetzt an einsehen, welche Ausbildungsbetriebe es in ihrer Umgebung gibt und welche Berufe dort ausgebildet werden.

Auf www.derausbildungsatlas.de kannst du deinen Wunschort eingeben und dort im Umkreis nach Betrieben suchen. Die Berufe sind nach Gruppen sortiert: Handel, Dienstleistungen und kaufmännische Berufe, Holzberufe, IT- und Konstruktionsberufe, Tourismus und Gastgewerbe, und so weiter. Du kannst entweder über diese Überbegriffe nach Ausbildungsbetrieben suchen, oder du wählst innerhalb dieser Gruppen schon deinen konkreten Berufswunsch aus. Zusätzlich ist es möglich, sich einfach nur mit der Ortssuche alle Betriebe in seiner Nachbarschaft anzeigen zu lassen.
Die Ansicht ist mobil optimiert und führt zu den jeweiligen Adressen und Homepages der Unternehmen. Zusätzlich gibt es noch weitere Informationen zu den Berufsbildern mit einer detaillierten Beschreibung.

Mit einem Klick ist auch eine direkte Navigation zum Betrieb mit dem Smartphone möglich. Somit lassen sich mit der eigenen Standortfreigabe beispielsweise alle Betriebe von der Porta Nigra bis zu den Viehmarktthermen interaktiv erkunden.
Initiiert wurde der digitale Ausbildungsatlas von der Initiative Region Trier e.V. gemeinsam mit der IHK und HWK Trier. Der Atlas beinhaltet aktuell 4800 Betriebe und über 220 verschiedene Ausbildungsberufe.

Viel Spaß beim Stöbern!

Kontakt:
IHK Trier, Thomas Mersch,
Telefon 0651 9777-340, E-Mail: mersch@trier.ihk.de

Text: IHK Trier